Kontakt

7 Responses to Kontakt

  1. Любовь Павлова says:

    Маша, добрый вечер.

    Первая группа:
    - Настя
    - Кристофер (новый ученик, говорит только по-немецкий)
    - Бугало Летиция (новая ученица)
    - Седовы Даниель и Лена
    - Михеев Михаил
    Бугало, Седовы и Михеев ходят на русский язык. Нина Михайловна им сообщит.

    Из первой группы четверых я не помню. Один из них новый ученик.

    Старшая группа
    - Марина (18 лет)
    - Дженифер (12 лет) – она с другого города и приезжает после гимназии. Родители забирают её после курса на машине!!!

  2. Ulrich Theising, Leinfelderstr. 7, 84034 Landshut, Tel. 0871/66898,

    Stadtteilfest Nikola am 4. Mai 2013

    Landshut, 29.12.2012

    Sehr geehrte Frau Sidorova-Spilker,

    wie in den beiden vergangenen Jahren wollen wir auch 2013 ein Stadtteilfest Nikola organisieren. Wir, das sind auch diesjährig wieder die Aktiven aus der Arbeitsgemeinschaft ‚Bildung, Jugend, Kultur‘ (AG 3) im Rahmen der ‚Sozialen Stadt‘. Als günstigster Termin hat sich inzwischen Samstag, 4. Mai 2013, 16-19 Uhr herauskristallisiert.

    In den letzten beiden Jahren haben die Nikolaschulen uns großzügig den Schulhof und Räumlichkeiten in ihrem Gebäude zur Verfügung gestellt und dadurch wesentlich (ganz abgesehen von den vielen Aktiven aus Grundschule und Mittelschule Nikola) zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. Beide Schulen werden voraussichtlich auch im kommenden Jahr wieder teilnehmen; alle Koordinatoren – und dazu gehören auch Lehrerinnen der Grundschule Nikola – wollen aber den Eindruck vermeiden, dass das Nikolafest ein reines Schulfest ist. Daher werden wir den Veranstaltungsort beim nächsten Mal auf den Vorplatz des neuen AWO-Mehrgenerationenhauses, Ludmillastraße 15 in Landshut verlegen. In der nächsten Sitzung der AG3 am 8. Januar 2013 im AWO-Mehrgenerationenhaus werden wir mit der Planung beginnen, wozu dann auch eine eingehende Ortsbesichtigung gehört. Wenn Sie bis zum 8. Januar bereits wissen, ob DOM e.V. wieder an dem Fest teilnehmen wird, wäre ich Ihnen für eine kurze Rückmeldung auf diesem Wege dankbar. Für unsere Planungen benötigen wir Ihre Zusage aber spätestens Anfang Februar 2013.

    Eigentliche Betreiber des Festes sollen wieder möglichst viele Gruppen aus dem Viertel sein – also Sie -, die den Gästen ein reichhaltiges Angebot an Theater-, Tanz- und Musikaufführungen, an Spielen, Ausstellungen, Speisen und Getränken und vieles mehr anbieten. Welcher Art diese Beiträge im Einzelnen sind, steht im freien Ermessen der Gruppen, die weitgehend autonom arbeiten und auch eventuell anfallende Verkaufserlöse sollen ihnen selbst zugutekommen (abzüglich eines Pauschalbetrags für organisatorische Aufwendungen). Die Soziale Stadt ist somit nur die Initiatorin des Festes, sorgt für die Infrastruktur und koordiniert die einzelnen Beiträge. Dazu werden wir wieder voraussichtlich im kommenden März oder April ein Koordinationstreffen mit Vertretern aller aktiv teilnehmenden Gruppen veranstalten.

    Die Stadt Landshut wird das Fest wieder im Rahmen ihrer Möglichkeiten großzügig unterstützen. Und so hoffen wir, dass wir auch DOM e.V. wieder zu einer Teilnahme bewegen können.

    Für Rückfragen können sie mich telefonisch, postalisch oder per E-Mail wie oben angegeben erreichen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ulrich Theising

    im Namen der
    AG3 – Jugend, Bildung, Kultur
    der Sozialen Stadt

  3. Artur Rung says:

    Hallo Mascha,

    hier ist Artur vom Haus International.
    Entschuldige das ich mich so spät melde, habe viel um die Ohren mit Studium und Arbeit.

    Wünsche dir und allen, die um dich herum sind, ein frohes neues Jahr :)

    Anbei hast du meine E-Mail Adresse – bitte nimm mich in euren Verteiler – mal auf.
    Wegen Computer muss ich leider sagen, dass ich noch nicht dazu gekommen bin diesen auf Funktionsfähigkeit zu prüfen, werde das aber in den kommenden Semesterferien machen.
    Werde euch auch mal, wenn es dir Recht ist, euch mal so im Februar oder März einen kurzen Besuch abstatten.

    Viele Grüße

    Artur

    • Mascha Sidorova-Spilker says:

      артур, добрый день – напишите мне, пожалуйста свой адрес на мейл – здесь я его не увидела . mascha.sidorova@gmx.de, 0871 1355898, мы собираемся в доме вечером во вторник 12 марта, в 7 часов, будеи обсуждать наши планы на год – если есть желание – приходите, будем рады:)

  4. Gertraud Reischer says:

    Hallo,
    ich hätte eine gut erhaltene Tischtennisplatte und einige Kinder- und Jugendbücher abzugeben.
    Falls Interesse besteht, bitte melden.

    Viele Grüße
    Gertraud Reischer

    • Mascha Sidorova-Spilker says:

      Sehr geehrte Frau Reischer, vielen Dank für Ihre Nachricht – wir feiern am kommenden Sonntag, 14.04.13 um 15 Uhr den 2. geburtstag vom Treff – ich würde mich sehr freuen, wenn Sie dabei sein könnten. Meine Telefonnummer ist 0871/1355898, ich hätte gerne mit Ihnen über die TIsch tennisplatte und Bücher gesprochen.

      Vielen Dank und viele Grüße
      Mascha Sidorova-Spilker

  5. Birkl Gerhard says:

    Liebe Frau Sidirova-Spilker, Bitte um Ihren Rückruf,

    Planung einer Veranstaltung

    Mit besten Grüßen
    Gerhard Birkl
    08165/ 666 55 oder 0152/ 55 77 13 14

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>